Search test library by skills or roles
⌘ K

IBM DB2 Database Online Test

About the test:

Der IBM DB2 Online-Test verwendet szenariobasierte Multiple-Choice-Fragen, um Kandidaten zu ihren technischen Kenntnissen und praktischen Fähigkeiten im Zusammenhang mit IBM DB2 zu bewerten, einschließlich Themen wie Datenbankdesign, Datenbankverwaltung, Datenbanksicherheit, Datenbankleistung sowie Datenbanksicherung und Wiederherstellung. Der Test zielt darauf ab, die Fähigkeit der Kandidaten zu bestimmen, effiziente und effektive IBM -DB2 -Datenbanken zu entwerfen, zu entwickeln und zu verwalten, die den Geschäftsanforderungen entsprechen, sowie deren Vertrautheit mit IBM DB2 -Best Practices, Designmustern und Techniken.

Covered skills:

  • SQL -Grundlagen
  • Datenmanipulation
  • Indizes und Einschränkungen
  • Gespeicherte Prozeduren
  • Parallelität und Verriegelung
  • Backup und Genesung
  • Datenbank Design
  • Tischerstellung
  • Schließt sich und Unterabfragen
  • Löst aus
  • Leistungsstimmung

Try practice test
9 reasons why
9 reasons why

Adaface IBM DB2 Database Test is the most accurate way to shortlist DB2 -Administrators



Reason #1

Tests for on-the-job skills

The IBM DB2 Database Online Test helps recruiters and hiring managers identify qualified candidates from a pool of resumes, and helps in taking objective hiring decisions. It reduces the administrative overhead of interviewing too many candidates and saves time by filtering out unqualified candidates at the first step of the hiring process.

The test screens for the following skills that hiring managers look for in candidates:

  • Verständnis der Grundlagen der IBM DB2 -Datenbank
  • Schreiben von SQL -Abfragen zum Abrufen und Manipulation von Daten zum Daten
  • Entwerfen effizienter und normalisierter Datenbanken
  • Erstellen von Tabellen mit geeigneten Datentypen und Einschränkungen
  • Arbeiten mit Indizes und Einschränkungen zur Optimierung der Leistung
  • Durchführung von Verbindungen und Unterabfragen zum Abrufen von Daten aus mehreren Tabellen
  • Implementierung gespeicherter Prozeduren für komplexe Datenbankvorgänge
  • Implementierung von Triggern zur Durchsetzung der Datenintegrität
  • Verständnis der Parallelitäts- und Verriegelungsmechanismen in DB2
  • Identifizierung und Lösung von Leistungsproblemen in DB2
  • Implementierung von Sicherungs- und Wiederherstellungsstrategien in DB2
Reason #2

No trick questions

no trick questions

Traditional assessment tools use trick questions and puzzles for the screening, which creates a lot of frustration among candidates about having to go through irrelevant screening assessments.

View sample questions

The main reason we started Adaface is that traditional pre-employment assessment platforms are not a fair way for companies to evaluate candidates. At Adaface, our mission is to help companies find great candidates by assessing on-the-job skills required for a role.

Why we started Adaface
Try practice test
Reason #3

Non-googleable questions

We have a very high focus on the quality of questions that test for on-the-job skills. Every question is non-googleable and we have a very high bar for the level of subject matter experts we onboard to create these questions. We have crawlers to check if any of the questions are leaked online. If/ when a question gets leaked, we get an alert. We change the question for you & let you know.

How we design questions

Dies sind nur ein kleines Beispiel aus unserer Bibliothek mit mehr als 10.000 Fragen. Die tatsächlichen Fragen dazu IBM DB2 -Datenbanktest wird nichtgänger sein.

🧐 Question

Medium

Database Performance Tuning and Data Consistency
Database Performance Tuning
Transaction Management
Locking Mechanisms
Try practice test
Consider the following DB2 database scenario. You are managing a stock trading platform that uses a DB2 database to track user transactions and market prices. The database has two tables, Users and Stocks.
 image
A user transaction to buy a stock is a two-step process:

1. Decrease the user's balance in the Users table.
2. Increase the quantity of the stock owned by the user in the Stocks table.

Both these steps need to be performed atomically to maintain data consistency.

Recently, with the increase in the volume of transactions, you are experiencing performance issues. Additionally, you have observed that during peak trading hours, a large number of user transactions are getting blocked, leading to user dissatisfaction.

Which of the following strategies would BEST address the performance and blocking issues, while ensuring data consistency?
A: Implement an optimistic concurrency control mechanism.
B: Reduce the transaction isolation level to READ UNCOMMITTED.
C: Break the transaction into two separate transactions
D: Increase the database's buffer pool size.
E: Implement row-level locking.

Medium

DB2 Isolation Levels and Data Consistency Revisited
Transactions
Isolation Levels
Data Consistency
Try practice test
Consider two users executing the following transactions concurrently on DB2:

Transaction 1 (User A):
 image
Transaction 2 (User B):
 image
Table1 has thousands of records, and the value 'Value1' for Column1 is not unique in Table1. Both transactions are executed almost simultaneously with Transaction 2 executed a bit earlier. Considering the isolation levels set for the transactions, which of the following is the potential data inconsistency issue that might arise?
A: A deadlock situation may occur.
B: Transaction 1 will wait indefinitely for Transaction 2 to commit.
C: Both transactions might update the same record leading to a lost update.
D: Transaction 1 can experience a dirty read due to the changes made by Transaction 2.

Medium

Optimizing Query Performance
Indexing
Query Optimization
Try practice test
You are managing a DB2 database which includes a table named `ORDERS`. The `ORDERS` table has a large volume of data and contains the following columns: `OrderID`, `CustomerID`, `OrderDate`, `ProductID`, `Quantity`. 

One of the frequently executed queries on the `ORDERS` table is:
 image
You are asked to optimize this query without changing its structure or the table schema. Which of the following strategies would MOST likely improve the performance of this query?
A: Create a HASH index on `CustomerID` and `OrderDate`.
B: Create a CLUSTERED index on `CustomerID` and `OrderDate`.
C: Create a NONCLUSTERED index on `CustomerID` and `OrderDate`.
D: Create a CLUSTERED index on `OrderID`.
E: Create a NONCLUSTERED index on `OrderID`.

Medium

Transaction Handling and Error Recovery in DB2
SQL Programming
Transactions
Error Handling
Try practice test
Consider the following pseudocode in an IBM DB2 environment:
 image
This stored procedure is used to update the inventory of a particular item. If the `NewQuantity` input parameter is negative, the procedure signals an exception. There's also a handler declared for exceptions, which logs an error message.

Given this scenario, if an error occurs during the UPDATE statement, which of the following will happen?
A: The update operation will fail, an error message will be logged, and the quantity in the inventory will remain unchanged.
B: The update operation will succeed, no error message will be logged, and the quantity in the inventory will be updated.
C: The update operation will fail, an error message will be logged, but the quantity in the inventory will still be updated.
D: The update operation will fail, no error message will be logged, and the quantity in the inventory will remain unchanged.
E: The update operation will succeed, an error message will be logged, but the quantity in the inventory will still be updated.
🧐 Question🔧 Skill

Medium

Database Performance Tuning and Data Consistency
Database Performance Tuning
Transaction Management
Locking Mechanisms

3 mins

IBM DB2
Try practice test

Medium

DB2 Isolation Levels and Data Consistency Revisited
Transactions
Isolation Levels
Data Consistency

2 mins

IBM DB2
Try practice test

Medium

Optimizing Query Performance
Indexing
Query Optimization

2 mins

IBM DB2
Try practice test

Medium

Transaction Handling and Error Recovery in DB2
SQL Programming
Transactions
Error Handling

3 mins

IBM DB2
Try practice test
🧐 Question🔧 Skill💪 Difficulty⌛ Time
Database Performance Tuning and Data Consistency
Database Performance Tuning
Transaction Management
Locking Mechanisms
IBM DB2
Medium3 mins
Try practice test
DB2 Isolation Levels and Data Consistency Revisited
Transactions
Isolation Levels
Data Consistency
IBM DB2
Medium2 mins
Try practice test
Optimizing Query Performance
Indexing
Query Optimization
IBM DB2
Medium2 mins
Try practice test
Transaction Handling and Error Recovery in DB2
SQL Programming
Transactions
Error Handling
IBM DB2
Medium3 mins
Try practice test
Reason #4

1200+ customers in 75 countries

customers in 75 countries
Brandon

Mit Adaface konnten wir unseren Erstauswahlprozess um mehr als 75 % optimieren und so wertvolle Zeit sowohl für Personalmanager als auch für unser Talentakquiseteam gewinnen!


Brandon Lee, Leiter der Menschen, Love, Bonito

Try practice test
Reason #5

Designed for elimination, not selection

The most important thing while implementing the pre-employment IBM DB2 -Datenbanktest in your hiring process is that it is an elimination tool, not a selection tool. In other words: you want to use the test to eliminate the candidates who do poorly on the test, not to select the candidates who come out at the top. While they are super valuable, pre-employment tests do not paint the entire picture of a candidate’s abilities, knowledge, and motivations. Multiple easy questions are more predictive of a candidate's ability than fewer hard questions. Harder questions are often "trick" based questions, which do not provide any meaningful signal about the candidate's skillset.

Science behind Adaface tests
Reason #6

1 click candidate invites

Email invites: You can send candidates an email invite to the IBM DB2 -Datenbanktest from your dashboard by entering their email address.

Public link: You can create a public link for each test that you can share with candidates.

API or integrations: You can invite candidates directly from your ATS by using our pre-built integrations with popular ATS systems or building a custom integration with your in-house ATS.

invite candidates
Reason #7

Detailed scorecards & benchmarks

Ansicht der Probe Scorecard
Try practice test
Reason #8

High completion rate

Adaface tests are conversational, low-stress, and take just 25-40 mins to complete.

This is why Adaface has the highest test-completion rate (86%), which is more than 2x better than traditional assessments.

test completion rate
Reason #9

Advanced Proctoring


Learn more

About the IBM DB2 Database Assessment Test

Why you should use Pre-employment IBM DB2 Database Online Test?

The IBM DB2 -Datenbanktest makes use of scenario-based questions to test for on-the-job skills as opposed to theoretical knowledge, ensuring that candidates who do well on this screening test have the relavant skills. The questions are designed to covered following on-the-job aspects:

  • Kenntnis der IBM DB2 -Datenbank und ihren Funktionen
  • Verständnis der SQL -Grundlagen und seiner Syntax
  • Fähigkeit, Datenbanken zu entwerfen und geeignete Tabellenstrukturen zu erstellen
  • Kenntnisse in der Datenmanipulation unter Verwendung von SQL -Abfragen
  • Erfahrung beim Erstellen von Tabellen und beim Definieren von Indizes und Einschränkungen
  • Verständnis von Joins und Unterabfragen für das Abrufen von Daten
  • Kenntnis von gespeicherten Verfahren und deren Umsetzung
  • Vertrautheit mit Triggern und deren Verwendung in Datenbankoperationen
  • Verständnis von Parallelitäts- und Verriegelungsmechanismen in DB2
  • Fähigkeit, Leistungsstimmen für einen optimalen Datenbankbetrieb durchzuführen

Once the test is sent to a candidate, the candidate receives a link in email to take the test. For each candidate, you will receive a detailed report with skills breakdown and benchmarks to shortlist the top candidates from your pool.

What topics are covered in the IBM DB2 Database Online Test?

  • SQL -Grundlagen

    Diese Fähigkeit deckt das Wissen und das Verständnis der SQL -Syntax, Befehle und Funktionen ab, die zur Abfrage und Manipulation von Daten in DB2 verwendet werden. Es ist entscheidend, diese Fähigkeit zu messen, um die Kenntnisse des Kandidaten beim Schreiben und Optimieren von SQL-Abfragen zu bewerten. in DB2, einschließlich der Definition von Tabellen, Beziehungen und Datentypen. Durch die Messung dieser Fähigkeit wird das Know -how des Kandidaten bei der Erstellung eines Datenbankschemas bewertet, das den Anforderungen entspricht und die Datenintegrität und -leistung sicherstellt. Durchführung von Datenmanipulationsvorgängen in DB2, wie z. B. Einfügen, Aktualisierung und Löschen von Datensätzen. Die Bewertung dieser Fähigkeit ist entscheidend, da sie die Fähigkeit des Kandidaten widerspiegelt, Daten in einer DB2 -Datenbank effektiv zu behandeln und zu manipulieren. Tabellen in DB2, einschließlich Definieren von Spalten, Einschränkungen und Indizes. Das Messen dieser Fähigkeit ist wichtig, um sicherzustellen, dass der Kandidat Tabellen genau erstellen kann, die mit dem Datenmodell übereinstimmen und die Abfrageleistung optimieren. Indizes und Einschränkungen in DB2. Es ist wichtig, diese Fähigkeit zu messen, um das Wissen des Kandidaten über die Aufrechterhaltung der Datenintegrität, die Verbesserung der Abfrageleistung und die Verwaltung von Datenbankbeschränkungen zu messen. Verwenden Sie Verbindungen und Unterabfragen effektiv in DB2, um Daten aus mehreren Tabellen abzurufen und zu manipulieren. Die Messung dieser Fähigkeit hilft dabei DB2. Es ist wichtig, diese Fähigkeit zu messen, da gespeicherte Verfahren die Leistung verbessern, die Konsistenz aufrechterhalten und komplexe Geschäftslogik in der Datenbank zusammenfassen können. In DB2, der die automatische Ausführung vordefinierter Aktionen als Reaktion auf bestimmte Ereignisse oder Änderungen in der Datenbank ermöglicht. Die Messung dieser Fähigkeit ist wichtig, um die Fähigkeit des Kandidaten zu bewerten, die Datenvalidierung zu implementieren, Geschäftsregeln durchzusetzen und die Datenintegrität mithilfe von Triggern aufrechtzuerhalten. mit den Konzepten der Parallelitätskontrolle und der Verriegelungsmechanismen in DB2. Die Bewertung dieser Fähigkeit hilft dabei Die Leistung von DB2 -Datenbanken durch Stimmen verschiedener Aspekte, einschließlich Abfrageoptimierung, Indexverbrauch und Datenbankkonfiguration. Die Messung dieser Fähigkeit ist entscheidend, um das Know -how des Kandidaten bei der Identifizierung und Lösung von Leistungs Engpässen zu bewerten, um die Effizienz des Gesamtsystems zu verbessern. Wiederherstellungsstrategien für DB2 -Datenbanken, um den Datenschutz zu gewährleisten und den Datenverlust zu minimieren. Die Bewertung dieser Fähigkeit hilft, die Fähigkeit des Kandidaten zu bestimmen, Sicherungspläne zu entwerfen und auszuführen, Wiederherstellungsverfahren zu implementieren und die Auswirkungen potenzieller Datenkatastrophen zu mildern.

  • Full list of covered topics

    The actual topics of the questions in the final test will depend on your job description and requirements. However, here's a list of topics you can expect the questions for IBM DB2 -Datenbanktest to be based on.

    SQL -Grundlagen
    Datenbank Design
    Datenmanipulation
    Tischerstellung
    Indizes und Einschränkungen
    Schließt sich und Unterabfragen
    Gespeicherte Prozeduren
    Löst aus
    Parallelität und Verriegelung
    Leistungsstimmung
    Backup und Genesung
    Relationale Datenbankverwaltungssysteme
    Entitäten und Beziehungen
    Normalisierung
    Primärschlüssel
    Fremde Schlüssel
    Datentypen
    NULL -Werte
    Wählen Sie Anweisung
    Anweisung einfügen
    Aktualisieren Sie die Anweisung
    Anweisung löschen
    Aggregatfunktionen
    Gruppiere nach
    Klausel haben
    Sortieren nach
    Datendefinitionssprache (DDL)
    TABELLE ERSTELLEN
    Tabelle ändern
    Tropfentisch
    Index erstellen
    Index ändern
    Drop Index
    Einschränkungen
    Arten von Verbindungen
    Innerer Join
    Links Join
    Right Join
    Voller Join
    Selbstjoin
    Unterabfragen
    Korrelierte Unterabfragen
    Verschachtelte Unterabfragen
    Erstellen und Ausführen gespeicherter Prozeduren
    Eingangs-/Ausgangsparameter
    Fehlerbehandlung
    Ablagerungen gespeicherte Verfahren
    Trigger erstellen und verwenden
    Triggertypen
    Für jeden Zeilenauslöser
    Vor Trigger
    Nach Trigger
    Ereignisse auslösen
    Verriegelungsmechanismen
    Parallelitätsprobleme
    Deadlocks
    Leistungsüberwachung
    Abfrageoptimierung
    Indizierung
    Tischpartitionierung
    Sicherungsstrategien
    Wiederherstellungstechniken
    Zeit in Zeit
    Vollständige Sicherung
    Differentialunterstützung
    Inkrementelles Backup
    Archivierung
Try practice test

What roles can I use the IBM DB2 Database Online Test for?

  • DB2 -Administrator
  • DB2 -Entwickler
  • DB2 -Datenbankarchitekt
  • IBM Data Engineer
  • DB2 -Berater

How is the IBM DB2 Database Online Test customized for senior candidates?

For intermediate/ experienced candidates, we customize the assessment questions to include advanced topics and increase the difficulty level of the questions. This might include adding questions on topics like

  • Kenntnisse über Sicherungs- und Wiederherstellungsverfahren für den Datenschutz
  • Erfahrung in der Integration von DB2 in andere Technologien
  • Kenntnisse beim Schreiben komplexer SQL -Abfragen zur Datenanalyse
  • Verständnis der Datenbanknormalisierung und Denormalisierungstechniken
  • Kenntnis der DB2 -Dienstprogramme für Datenmanagement und Verwaltung
  • Fähigkeit zur Fehlerbehebung und Behebung von Datenbankproblemen
  • Erfahrung in der Datenbankmigration und Versions -Upgrades
  • Kenntnisse in der Datenbankmodellierung und im Schemadesign
  • Verständnis der Datenbanksicherheit und der Zugriffskontrolle
  • Kenntnis der DB2 -Überwachung und Leistungsoptimierung
Singapore government logo

Die Personalmanager waren der Meinung, dass sie durch die technischen Fragen, die sie während der Panel-Interviews stellten, erkennen konnten, welche Kandidaten bessere Ergebnisse erzielten, und sie von denen unterscheiden konnten, die nicht so gut abschnitten. Sie sind Sehr zufrieden mit der Qualität der Kandidaten, die beim Adaface-Screening in die engere Auswahl kommen.


85%
Verringerung der Screening -Zeit

IBM DB2 Database Hiring Test FAQs

Kann ich mehrere Fähigkeiten zu einer benutzerdefinierten Bewertung kombinieren?

Ja absolut. Basierend auf Ihrer Stellenbeschreibung werden benutzerdefinierte Bewertungen eingerichtet und enthalten Fragen zu allen von Ihnen angegebenen Must-Have-Fähigkeiten.

Haben Sie Anti-Cheating- oder Proctoring-Funktionen?

Wir haben die folgenden Anti-Cheating-Funktionen:

  • Nicht-Googling-Fragen
  • IP -Verbreitung
  • Web -Verbreitung
  • Webcam -Proctoring
  • Plagiaterkennung
  • sicherer Browser

Lesen Sie mehr über die Proctoring -Funktionen.

Wie interpretiere ich die Testergebnisse?

Die wichtigste Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass eine Bewertung ein Eliminierungswerkzeug ist, kein Auswahlwerkzeug. Eine Bewertung der Qualifikationsbewertung wird optimiert, um Ihnen zu helfen, Kandidaten zu beseitigen, die technisch nicht für die Rolle qualifiziert sind. Sie ist nicht optimiert, um Ihnen dabei zu helfen, den besten Kandidaten für die Rolle zu finden. Die ideale Möglichkeit, eine Bewertung zu verwenden, besteht also darin, einen Schwellenwert zu entscheiden (in der Regel 55%, wir helfen Ihnen bei der Benchmark) und alle Kandidaten einladen, die für die nächsten Interviewrunden über dem Schwellenwert punkten.

Für welche Erfahrung kann ich diesen Test verwenden?

Jede Adaface -Bewertung ist an Ihre Stellenbeschreibung/ ideale Kandidatenpersönlichkeit angepasst (unsere Experten für Fache werden die richtigen Fragen für Ihre Bewertung aus unserer Bibliothek mit über 10000 Fragen auswählen). Diese Einschätzung kann für jede Erfahrungsstufe angepasst werden.

Bekommt jeder Kandidat die gleichen Fragen?

Ja, es macht es Ihnen viel einfacher, Kandidaten zu vergleichen. Optionen für MCQ -Fragen und die Reihenfolge der Fragen werden randomisiert. Wir haben Anti-Cheating/Proctoring Funktionen. In unserem Unternehmensplan haben wir auch die Möglichkeit, mehrere Versionen derselben Bewertung mit Fragen mit ähnlichen Schwierigkeitsgraden zu erstellen.

Ich bin ein Kandidat. Kann ich einen Übungstest ausprobieren?

Nein, leider unterstützen wir derzeit keine Übungstests. Sie können jedoch unsere Beispielfragen zur Praxis verwenden.

Was kostet die Verwendung dieses Tests?

Sie können unsere Preispläne überprüfen.

Kann ich eine kostenlose Testversion erhalten?

Ja, Sie können sich kostenlos anmelden und eine Vorschau dieses Tests.

Ich bin gerade zu einem bezahlten Plan gezogen. Wie kann ich eine benutzerdefinierte Bewertung anfordern?

Hier finden Sie eine kurze Anleitung zu wie Sie eine benutzerdefinierte Bewertung anfordern auf Adaface.

customers across world
Join 1200+ companies in 75+ countries.
Probieren Sie noch heute das Tool für die Bewertung von Kandidaten für freundliche Fähigkeiten aus.
g2 badges
Ready to use the Adaface IBM DB2 -Datenbanktest?
Ready to use the Adaface IBM DB2 -Datenbanktest?
ada
Ada
● Online
✖️