Gründer von Adaface: Deepti und Siddhartha

TLDR; Wir glauben, dass Bewertungsplattformen für den Status quo von Unternehmen keine faire Methode zur Bewertung von Ingenieuren darstellen. Wir haben Adaface gegründet, um Unternehmen dabei zu helfen, großartige Ingenieure zu finden, indem wir die für eine Rolle erforderlichen Fähigkeiten am Arbeitsplatz bewerten.


Wenn Sie hier sind, fragen Sie sich wahrscheinlich, warum wir ein weiteres Tool zur Automatisierung von Screening-Interviews oder Codierungstests entwickelt haben. Um vollständig zu verstehen, warum, müssen wir uns den aktuellen Status quo für die Befragung von Ingenieuren ansehen, insbesondere die Screening-Phase.

Als sich immer mehr Kandidaten für Stellen im technischen Bereich bewarben, suchten Unternehmen nach Möglichkeiten, die ersten Auswahlrunden zu automatisieren.

Herkömmliche Assessments verwenden das Äquivalent von Rätseln / obskuren Informatikfragen oder Nischenalgorithmen, die Sie in der Praxis nie wirklich verwenden. 🤯


Während es großartig ist, wenn jemand gut in Rätseln ist (auch wenn diese Fähigkeit mit Übung verbessert werden kann), ist dies kein starker Indikator dafür, wie gut jemand als Ingenieur ist / wie gut er in der Rolle sein wird. Außerdem hat diese Methode zur Messung der Entwicklerfähigkeiten eine inhärente Voreingenommenheit gegenüber erfahreneren Entwicklern.

Als Interviewer vergisst man sehr leicht, wie stressig das Interview-Setting für den Befragten ist. Ausführbaren Code für einen Nischenalgorithmus schreiben zu müssen, den Sie in der Schule studiert haben (auch das nur, wenn Sie Informatik studiert haben) und in Ihrer Zeit als Ingenieur in der realen Welt nie wirklich verwendet haben, während der Timer tickt, kann sehr sehr sein einschüchternd! 😨

Viele Entwickler, die zuvor mit diesen lächerlichen Tests konfrontiert waren, schlagen vor, dass Unternehmen mit ihnen sprechen, anstatt einen Test zu schicken. Während dies in einem idealen Szenario ein Kinderspiel wäre, ist dies nicht möglich, wenn sich 120 Kandidaten für eine Stelle bewerben. Für sehr leitende Ingenieurpositionen (8+ Jahre Erfahrung) ist es jedoch absolut sinnvoll, jeden Kandidaten zu interviewen, der für die Rolle qualifiziert erscheint, und es ist auch durchaus machbar, da es deutlich weniger Kandidaten gibt.

Softwareingenieure sind in der Regel nicht gut darin, sich selbst zu verkaufen, und großartige Kandidaten verkaufen sich auf dem Papier oft massiv unter Wert. Im besten Fall hilft Ihnen ein Lebenslauf-Bildschirm, einige Kandidaten zu eliminieren, die ganz eindeutig nicht für die Stelle qualifiziert sind, und Lebensläufe nach Priorität zu sortieren. Darüber hinaus hat die Verwendung eines Lebenslauffilters eine inhärente Tendenz zu Kandidaten mit guten Zeugnissen (Bildung und beruflicher Werdegang). Gute Programmierer können von überall her kommen, und die Verwendung von Keyword-Matching bedeutet, dass Sie wahrscheinlich viele großartige Kandidaten verpassen. Aber wenn Unternehmen anfangen, alle Bewerber zu interviewen, würde es die gesamte Zeit des Engineering-Teams in Anspruch nehmen, nur die Kandidaten zu interviewen.

Also, nach diesem wirklich langen Tiraden, was versuchen wir zu tun?

Wir entwickeln eine Möglichkeit für Unternehmen und Kandidaten herauszufinden, ob sie gut zu uns passen. Damit Unternehmen herausfinden können, wer die am besten geeigneten Kandidaten für ihre Rolle sind, und gleichzeitig beim Interviewprozess menschlich bleiben. Und für Kandidaten, um herauszufinden, ob sie gut passen würden. Wenn die Erwartungen an Fähigkeiten/Erfahrung nicht übereinstimmen, kann ein persönliches Vorstellungsgespräch schlimmstenfalls eine schwierige (sogar traumatische!) Erfahrung und bestenfalls eine Zeitverschwendung für den Kandidaten sein.

Für jede Rolle in einem Unternehmen entwerfen unsere Fachexperten ein individuelles Assessment, das auf den Anforderungen der Rolle basiert.

Ja, idealerweise möchten Sie ihre Fähigkeit beurteilen, sauberen, wartbaren Code mit einfachem Design zu schreiben, mit dem Team zusammenzuarbeiten, um Lösungen für schwierige Probleme zu finden usw. Aber bevor Sie mit jedem der 120 Kandidaten ein zweistündiges Interview vereinbaren, möchten Sie auch um zu wissen, ob der Kandidat Code schreiben kann. Wer noch nie auf der Seite des Interviewers stand, wird überrascht sein, wie viele Kandidaten nicht coden können. Screening-Interviews sind hier, um zu bleiben. Wir versuchen, sie besser zu machen.

Bei Adaface haben wir 45-minütige kandidatenfreundliche Assessments eingerichtet, die die Fähigkeiten am Arbeitsplatz testen. 🤩


Folgendes machen wir anders als beim Status quo:

  • Kürzere Bewertungen (45-60 Minuten), um sicherzustellen, dass Ingenieure es so schnell wie möglich tun können, sie investieren so wenig Zeit wie möglich, haben aber immer noch genug Zeit, um ihr Fachwissen zu demonstrieren.
  • Benutzerdefinierte Bewertungen, die auf die Anforderungen der Rolle zugeschnitten sind ( KEINE Fangfragen )
  • Fragen am einfacheren Ende des Spektrums (es ist ein Screening-Interview) mit einer sehr großzügigen Zeitvorgabe (das Dreifache dessen, was unser Team benötigt, um Code dafür zu schreiben)
  • Extrem granulares Scoring , das falsch positive und falsch negative Ergebnisse eliminiert
  • Freundliche Kandidatenerfahrung (Hinweise für jede Frage, freundliches Messaging und Chatbot; durchschnittlicher Kandidaten-NPS beträgt 4,4/5) ☺️

Hoffentlich haben Sie ein gutes Gefühl dafür bekommen, warum wir Adaface gestartet haben, und wir haben Sie davon überzeugt, dass es eine gute Idee ist. 🙂

⭐⭐⭐⭐⭐ Ich habe dieses Jahr mehr als 15+ Interviews gegeben, sie werden manchmal per Telefon oder Skype verbunden, was ziemlich zeitaufwändig erscheint, da man auf den Anruf warten muss und dann irgendwann ein Netzwerkproblem oder ein Hardwareproblem, Dieses Interview scheint sehr gut zu sein, da man es jederzeit geben kann und es praktisch in die neue Ära des Interviews passt. Ada du bist perfekt..!!

Bisher scheinen die Kandidaten den dialogorientierten Ansatz bei Assessments sehr zu mögen, sehen Sie sich hier unsere Wall of Love an .

Es ist nie einfach, den Status quo in Frage zu stellen, und wir suchen nach Hilfe von Early Adopters wie Ihnen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich das Produkt ansehen / sich mit Ihnen in Verbindung setzen! 🤩